logo2
vavona

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

// UNSER HAUS: WILLKOMMEN IN UNSERER ARBEITSWELT.

 

// FOYER UND EMPFANG: ANKOMMEN.

Im Foyer des Hauptgebäudes angelangt, fällt Ihr Blick sofort auf ein großes Panoramabild. Das Motiv ist ein kräftig grüner Wald. Der VAVONA-Wald ist für uns sehr wichtig, weil er das Material Holz symbolisiert, mit dem wir arbeiten.

Holz und Design, beides zusammen bildet den Ideenkern der Firmenphilosophie von VAVONA. Aber der Wald ist auch eine Oase für uns, in der man sich wohlfühlt.

Unsere Kunden sollen sich wohlfühlen, bei uns ankommen, sich am richtigen Ort wissen.
 
 
 
 

// ATELIER UND DESIGNABTEILUNG: KREIEREN.

Alle Aufträge beginnen im Atelier lebendig zu werden. Hier entstehen Ideen, visuelle Konzepte. Es werden Materialproben begutachtet, Kataloge recherchiert, Entwürfe diskutiert. Das Atelier ist voller Licht.

Unsere Architekten und Grafikdesigner genießen den weiten Ausblick nach Süden, in die Landschaft hinein. Obwohl das Messe- und Eventgeschäft immer auch unter Zeitdruck steht, ist es uns wichtig, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ruhe zum Denken finden.
 
 

// HOLZWERKSTÄTTEN: BAUEN.

An den traditionellen Hobelbänken wird nur noch selten gearbeitet. Heute erfolgt die Holzbearbeitung zumeist in optimierten Produktionsprozessen mit computergesteuerten 5-Achs-Bearbeitungszentren. Trotzdem verfügen wir über alle Produktionskapazitäten: vom handwerklichen Einzelbau bis zur automatisierten Serienfertigung.

Ob hochwertige Möbel als Einzelstück oder edle Hotelempfänge oder großflächige, repräsentative Wandverkleidungen – wir fertigen individuell und kostenoptimiert. Holzabfälle nutzen wir zum Beheizen des gesamten Betriebes.
 
 
 
 

// GRAFIKWERKSTATT: GESTALTEN.

Hier wird aus Kopfarbeit die Handarbeit. An großen Leuchttischen werden Grafikflächen gestaltet. Aus Folien werden Schriftzüge und anspruchsvolle Logos geschnitten. Stoffe und Planen werden zu Textilbannern und Werbeflächen konfektioniert, großformatige Fotografien kaschiert.

Messebau ist auch handwerkliches Experimentieren mit Glas, Holz, Kunststoff, Metall, Papier und Textilien, um die optimale Materialvariante für die entworfene Kreation zu finden.
 
 

// MESSEWERKSTATT: INSTALLIEREN UND AUSRÜSTEN.

Aufgrund des technologischen Fortschritts wurde Licht zu einer Art eigenem Werkstoff für den Messebau, die Innenraum- und Eventgestaltung. Unsere Elektriker befassen sich mit Elektrobauteilen, Leuchtmitteln und Leitungsbau. Sie konstruieren und bauen in unserer Elektrowerkstatt das Equipment für computergestützte Farbinszenierungen, LED-Beleuchtung und andere Lichtinstallationen.

Kein Werkstoff ist uns fremd. Um unseren Kunden stimmige Gesamtwerke zu liefern, bearbeiten wir alle notwenigen Materialien selbst. Dazu gehören auch Aluminium, Edelstahl und Stahl. Mithilfe von Ablängsägen, Bohrmaschinen und CNC-Drehmaschinen fertigen wir große Standardprofile und ebenso kleine, wichtige Formteile für unsere Rauminstallationen.
 
 
 
 

// EXPEDITION UND LOGISTIK: VOLLENDEN.

Am Ende eines Produktionsprozesses finden alle Bauteile aus den Werkstätten hier zusammen. Unser großflächiges Gelände bietet ausreichend Platz für Lagerhallen und Logistikbereiche. Unsere Monteure und Logistiker bereiten alles für den Transport vor, prüfen auf Vollständigkeit, verpacken sorgfältig und sicher.

Dann geht´s mit zuverlässigen Fahrern per Lkw auf die Reise.
 

// KONTAKT

VAVONA GmbH
Südstraße 8
01471 Radeburg

FON +49 (0) 35208 388 0
FAX +49 (0) 35208 388 88

EMAIL info(at)vavona.de
WEB www.vavona.de

Geschäftsführer
Uwe Vosgerau
Merten Fink
 

// ÖFFNUNGSZEITEN

Montag07:00–17:30
Dienstag07:00–17:30
Mittwoch07:00–17:30
Donnerstag07:00–17:30
Freitag07:00–16:00
 

// ANFAHRT

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen